Mama Zellkern´s Blog

Do

04

Dez

2014

Ich bin fleissig am Werkeln, komme aber selten zum Bloggen!

Es tut sich hier immer sehr viel und mit 3, zeitweise 4 Kindern ist es hier definitiv nie langweilig. Unser Jüngstes Mitglied ist heute nun 2 Monate alt und eine sehr brave Maus. Aktuell steht bei uns backen backen backen auf dem Plan. Handarbeitstechnisch mache ich auch immer wieder was kleines, nur hab ich einfach kaum Zeit mich dann noch ordentlich um den Blog zu kümmern. Ich genieße im Moment die Zeit mit Baby sehr da es für mich mein letztes Kind gewesen sein wird. (war schon ein wunder das ich meine Zaubermaus bekommen habe, obwohl ich ja nicht mehr schwanger werden konnte laut Ärzte!) Stellvertretend stelle ich hier meine heutige fleisarbeit ein. Kleine Geschenke zum Nikolausabend am Freitag. Eventuell mach ich auch noch welche für unsere Mitarbeiter (wenn es die Zeit erlaubt!) Ich wünsche euch eine schöne Vorweihnachtszeit!

0 Kommentare

Mo

08

Sep

2014

Mich gibts noch, aber wie immer KEINE ZEIT!!!!

Ich befinde mich nun in den Endzügen mit unserem 3. Wunschkind. Ende September soll es soweit sein. Handwerklich habe ich die letzten Monate nicht so viel geleistet. Dazu kommt das unser Sohnemann im Kiga etwas schwierigkeiten hat sich einzuleben. somit könnt ihr verstehen das es hier immer noch sehr ruhig ist.

Nur eins sei gesagt, auch hier ist das Loomfieber bei meinen Kids ausgebrochen und auch mich haben sie infiziert. Angenehm da es im Liegen und Sitzen, drinnen wie auch draussen funktioniert und schnell gemacht ist. Heut musste ich mal wieder Gummis bestellen, also so 12000Stk. weil alles andere so schnell weg wäre, ich hoffe die Halten.

Ab nächster Woche hab ich dann auch ein Erstklässlerin zu hause, ja momentan tut sich hier so einiges :-)

0 Kommentare

Fr

28

Mär

2014

Es gibt 3 Dinge die mich momentan voll im Griff haben


Wie immer haben mich meine 2 Kids immer voll im Griff, dazu kommt momentan das der Hausumbau nun dem Ende zugeht und der Umzug für Mitte April in Greifbare nähe rückt!

Erschwehrlich kommt noch ein kleines Problemchen dazu, das hoffentlich gesund und munter so anfang Oktober mich dann wieder für längere Zeit noch auf Trab halten wird ;-) Da ich seit der 6.ssw unter dauerübelkeit und erbrechen leide gestaltet sich mein Alltag etwas schwer (bin jetzt in der 14ssw) und da die placenta so toll liegt darf ich eigentlich auch gar nichts machen!?! Nichts desto trotz bin ich momentan eifrigst am ausmisten und langsam alles packen. Damit wir unseren Umzugsplan auch einhalten können. (wobei ich momentan schon eher meine Mann als schwachstelle sehe, der ackert nun seit Monaten ohne Punkt und Komma, von Erhohlung keine Spur und mit den Nerven..... oh weh; ich hoffe das ich spätestens im Mai berichten kann das alles gut von Statten gegangen ist und wir gesund im neuen zuhause angekommen sind)

 

So heute muss ich den Junior im Kindergarten anmelden, damit er dann ab September auch ein großer ist!

 

Ich glaube ihr versteht warum es in letzter Zeit so ruhig war und auch noch sein wird, Familie, Gesundheit und neues Haus sind momentan das allerwichtigste!

Ich hoffe dann bald wieder durchstarten zu können, Ideen sind wie immer im Überfluss da und die Stoffe stapeln sich.....

In diesem Sinne

macht es gut und bis bald!!!

0 Kommentare

Sa

01

Feb

2014

Li La Lotta ich hab jetzt einen Plotter!!!

Wow,

momentan häkel ich noch immer mehr , mein Stoffvorat wächst und zu guter letzt hab ich mir nun einen kleinen feinen Plotter gegönnt! Und es war liebe auf den ersten Blick, meine Kids sind auch total begeistert.

Nachdem ich heut den ganzen Vormittag auf der Baustelle verbracht hatte und danach fix und alle war, beschlossen hatte heut keinen Schritt mehr zu tun, kramte ich den Plotter hervor.

Das erste Bild war eine Ballerina, das zweite ein Kikaninchen und das dritte dann ein FC Bayernlogo auf Flexfolie zum Shirts pimpen.

Nun bin ich am Planen was ich alles feines für unser neues Zuhause machen kann, es gibt dort viele Wände, sehr viele Wände..... ;-)

 

So heut geh ich nun bald ins Bett, ich bin fix und alle. Morgen werden ich alle meine alten Knochen spühren.

Ich wünsche euch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!

 

Manuela

0 Kommentare

So

12

Jan

2014

Mal wieder mein Lieblingsschnitt <3


Ja ich nähe noch ;-), ok das ist nun mein zweites Teil. Gestern hab ich auch schon fürn Sohnemann genäht und nicht mehr gehäkelt.

Die Appli hat mal wieder länger gedauert wie der Rest, mit kleinen Fehlern aber das macht es aus! Der Schnitt ist mein eigener, exakt auf meine große Madam mit Bäuchlein ;-)

Liegt aber daran das ich mein Nähzimmer -ok Abstellraum der unter anderem als Nähkämmerchen genutzt wird- wieder auf Vordermann gebracht habe und meine Ovi auch wieder wie ein Kätzchen schnurrt (das hatte sie nämlich nicht mehr, Neue Nadeln und Putzen war angesagt!!)

Ich kanns kaum erwarten mein eigenens kleines Reich zu haben. Ostern sollte es nun soweit sein, dann sind wir im eigenen Häusschen und ich hab dann ein kleines feines Reich wirklich nur für mich!!!

Meine Kreisjacke muss ich noch fertig häkeln, es fehlen nur noch die Pikotreihen zum Abschluss, aber die Motivation ist grad nicht da :-p

Diese Woche steht nun auch viel wegen Vorschule an. Man bei meiner Einschulung war das alles nicht so stressig!!

So jetzt noch ausruhen und dann frisch in die neue Woche!!

 

0 Kommentare

Sa

28

Dez

2013

Häkeln ist immer noch angesagt

Monstermütze
Monstermütze


Hallo,

ich hoffe ihr habt die Feiertage gut überstanden und das Christkind war brav ;-)

Bei uns war alles sehr friedvoll, wenig hektisch und einfach schön.

 

Bis auf eine Tatsache die ein normaler Mensch nicht verstehen kann. (Warum steckt eine Mutter die das ganze Sorgerecht hat, ihre behinderte Tochter am 25. wieder ins Heim???

Abgesehen davon das wir schon im Oktober gesagt hatten wir nehmen sie in den Ferien wie jedes Jahr immer zu uns!? Einfach traurig soetwas für das Kind, anders gesehen dann ist sie bei uns und hier hat sie es gut!)

Und die lieben Eltern von Männe Seite, die eben besagtes Kind auch noch so abgöttisch lieben (sagt im gleichen Atemzug das sie nur einen Tag in den Ferien zeit haben, da sie sonnst dahin müssen zum bla bla und dahin bla bla -wohl lauter sehr wichtige termine ;-) wie immer)

All das Stimmt mich einfach nur Traurig, für mich ist meine Familie (meine Stieftochter eingeschlossen, sie war ja auch sozusagen mein erstes Kind!Von klein auf gewickelt-fläschchen-....) alles und ich kann soetwas in keinster Weise nachvollziehen.

 

Nun aber zu dem Erfreulicheren Dingen, nein meine Ovi macht momentan faxen und will nicht. Ich bin daher eifrig beim Häkeln und habe wieder schon einige Loops, Mützen, Schalkragenschals usw. gehäkelt.

 

Diese Monstermütze habe ich gestern fertig bekommen, ohne Anleitung immer wieder gehäkelt aufgetrennt gehäkelt, solange bis es gefallen hat. Die Wolle wollte er unbedingt, ist Lumio in grün-blau-lila und ich fand sie als einfache Mütze doch etwas zu "Mädchenhaft". Daher kam es dann zu dieser Idee und Unabsichtlich sah es zum Schluß dann wie der herr Glotzkovski aus :-/ Aber sie gefällt sehr!!!

 

0 Kommentare

Mi

27

Nov

2013

Ich war diesen Monat wieder fleissig :-D


So, endlich haben wir heute dekoriert und nun auch einen Adventskranz der genäht und gehäkelt wurde nach meiner Vorstellung ohne Anleitung.

Gehäkelt wird momentan auch sehr viel. Alle wollen Loops und Mützen haben :-)

 

Sohnemann hatte seinen 3. Geburtstag und bekam ein tolles Outfit mit Kran und Baustellenfahrzeugen die ich selber mit dem Skalpell aus Plotterfolie geschnitten habe. Zu finden in den Werken nach Anleitungen!

 

Sonnst gabs noch vieles mehr und ich bin jeden Tag fleissig am Werkeln. OK, die nächsten Tage werde ich wohl abends auch mit Plätchenbacken verbringen :-D Wir haben momentan noch kein eingziges!!!

 

Ich wünsche euch einen wunderschönen Start in den Advent und die Vorweihnachtszeit!!!

Lasst euch nicht stressen!

 

 

0 Kommentare

Fr

01

Nov

2013

Langsam wirds stressig


So heute entstand auf die schnelle ein Bezug für ein total altes Sitzkissen das sein dasein nur ungeliebt in einer Ecke verbrachte. Ab jetzt ist schluß, Make it round war die einfachste Lösung, ein tolles Freebook!

Stoff ist ja auch kein Problem :-D da genug vorhanden ist und Zeit brauchte man dafür wirklich nicht viel, da es unten einfach mit einem Kordelzug geschlossen wird, somit kann man auch an dem "lümmelgrad" etwas schrauben. Einfach fest ziehen und das Kissen ist ganz stramm und hart , locker gelassen ist es ein weicheres Kissen. Perfekt und hübsch!

 

Die nächsten Tage sind etwas unter "Stress" zu bezeichnen, vorbereitungen für Sohnemann Geburtstag was nähen und backen betrifft, Uromas Geburtstag, das Haus will auch weiter renoviert werden, sich um Weihnachtsgeschenke kümmern, den nächsten Kindergeburtstag im Dezember etwas planen.......

 

Wie immer eben, genug zu tun ;-)

In diesem Sinne wage ich mich wieder ans kreative und gestalte mal eine Skizze für das Geburtstagsoutfit meines Jungen, soviel sei Verraten es muss  diesmal was mit Kran sein ;-)

0 Kommentare

Di

22

Okt

2013

So ein schöner Herbst


Oh wie herrlich sind die Tage momentan, es ist angenehm warm und die ganze Umgebung trägt die wunderbarsten farben.

Die Sonnenaufgänge am morgen sind wunderbar und meine Kids ganz gebannt am morgen, wie wohl der Himmel diesmal wieder aussehen wird wenn Frau Sonne aufsteht und Herr Mond nun Schlafen geht.

Wir versuchen nun diese schönen Tage auszunutzen (soweit man das machen kann, wenn man grad einen Altbau in viel Eigenarbeit renoviert und täglich neue Baustellen dazukommen; ein Ende ist bis jetzt noch lange nicht in sich :-/ )

 

Nun zum nähen, ich bin heute über einen neuen SChnitt von FeeFee gestolpert- Hose Phino- ich musste den sofort haben und natürlich gleich am Abend nähen. Herrausgekommen ist nun eine Herbstlich-Schaurige Hose fürn Herrn Sohnemann. Ich hoffe sehr sie gefällt und passt, den Schnitt finde ich super und ich würde ihn gerne noch öfter nähen. Die nächste Hose wird fürs Fräulein Tochter. Danach versuch ich mich an gefütterten Varianten.

 

Der Stoff muss weiter, immerhin hab ich bei den Eigenproduktionen mit den Sternen von SToffwelten wieder mit 5m zugeschlagen. Die waren aber einfach so toll, dass wir (ja Tochterkind und ich) sie unbedingt haben mussten.

 

So nun schleich ich mal ins Bettchen da es doch schon auf Geisterstunde hin geht. Morgens wollen die Kids momentan meist gegen halb 6 wieder aufstehen!

 

Euch noch einen schönen Herbst!

 

0 Kommentare

Fr

27

Sep

2013

Ich bin echt nicht so leicht kaputt zu kriegen!!


Heute war wieder ein Tag... Nebst Hausarbeit und Kinderbeschäftigung hab ich heut auch den Garten unsicher gemacht.

 

Manchmal komme ich mir vor wie ein kleiner Duracellhase. Mir geht nie die Power aus, auch wenn ich mal nicht gut drauf bin; oder sind das einfach die Mama-erhaltungs-gene?!?!?

 

Ach ja nicht zu vergessen einen todkranken Ehemann, der den ganzen Nachmittag unter schlimmsten Qualen auf der Couch verbracht hat und nun seit über 3 Std. bei der Feuerwehr zum ratsch ist :-p (was ihm fehlt weis ich nicht, er sagt erkältet aber davon merk ich nix!?)

Da wir hoffentlich bald im neuen Jahr in unser eigenes Haus ziehen, muss ich nun hier im Garten meine Pflanzen und Bäume (jawoll BÄUME) ausgraben und morgen werden sie dann wieder eingesetzt! Geschafft hab ich es zum Glück wie immer ganz alleine, bis auf etwas unterstützung von Sohnemann und Tochter ;-)

Zaubernuss,Zwetschge, Kirsche und Apfelbaum sind nun ausgegraben, ebenso einige kleinere Gewächse und warten nun darauf das ich sie morgen nun im neuen Garten einpflanze.

Mir schmerzt zwar momentan alles, aber das ist sowieso normal wenn man auf eigene faust ein *ironiean* "luxushaus" *ironieaus* eben umbauen muss damit es wohnlich wird.

Nichts desto trotz hab ich mich an die Maschine (eher Maschinen) gesetzt und genäht. Der Stoff kam gestern an, die neue Eigenproduktion von Stoffwelten, wie gemacht für meinen kleinen Chef. Als dann der Spruch der fast 6 Jährigen Tochter kam war ich doch überrascht: "Mama ich will genau das gleiche, damit ich Partnerlook gehen kann" Ok kein Problem, ich nähe ja fast alles ;-)

Jetzt sitz ich noch Gemütlich am PC, überlege was ich schönes als nächstes nähen könnte und freue mich auf eine schöne warme Badewanne!

 

In der Rubrik Werke ála Eigenkreation hab ich heut auch wieder einige neue Zugefügt, ebenso bei denen nach Anleitungen!

 

 

0 Kommentare

Do

19

Sep

2013

Kälter wirds und nun wird auch mehr gestrickt und gehäkelt!

Da wir gefühlt ja schon im Winter stecken und den Herbst übersprungen haben *haha* (aber bei den Temperaturen brauchen wir nun echt schon die Heizung) bin ich nun eifrig wieder ins Stricken und Häkeln eingestiegen.

Die Kids Ordern Mützen, mein Mann schreit auch *haben will* was gestern zur folge hatte das ich ihm eine neon-orange Mütze mit Schachenmayer Lumio (Luminisierende Fäden sind eingearbeitet) machen musste nachdem ich die neu erstandene Wolle gezeigt hatte....
In neongrün und blau bekommen dann die Kids auch noch welche, sind ja schnell nebenbei mal gestrickt mit ner 10er Nadel *hihi* (viel schneller wie Socken.....)

 

Genäht wird auch zwischendurch immer mal wieder, Pullis, Mützen und aktuell nun Lederpuschen nach dem neuen Ebook vom Klimperklein. Ich wollt ja lange schon welche machen, aber war selber zu faul mir alles zurecht zu richten; bei meinen Bigfoot´s hier sind die meisten Anleitungen nämlich nicht mehr mit der Größe dabei!!!! Aber bei diesem nun gehts bis 45!!! Tochterkind bekommt mit ihren 5 Jahren nun Gr33 und Sohnemann Gr 28!!!

 

Bei Farbenmix hab ich mir sämtliche Hosenschnitte für Jungs bestellt auf die ich nun sehnsüchtig warte, leider hab ich meine zuhause unauffindbar verlegt (die werd ich finden wenn dann diese Bestellung da ist *grumel*). Die Kids brauchen aber Hosen, natürlich weil auch die Kaufhosen nie passen. Einmal brauch ich Spargeltarzangröße und dann brauch ich mal für ein kleines Bäuchlein und einmal für ganz extrem (dünne, kurze Beine, kein Popo, riesiger Bauch,....)

Ich hoffe ich kann mir aus den vielen dann ein gutes zusammenbasteln oder eins passt sogar; dass I-Tüpfelchen wäre eins mit Gummibund ohne RV da die große 13Jährige behinderte Stieftochter zwar allein aufs Kloo kommt aber Feinmotorisch es nicht schafft! :-/

 

So nun wünsch ich euch allen eine gesunde Zeit, auf dass sich der schöne Herbst doch noch blicken lassen möge!

Bleibt gesund (hier sind wir momentan erkältet mit schniefnase und husten)

 

Euer Zellkern

0 Kommentare

Mi

28

Aug

2013

Mit neuem Tatendrang, nach längerer Schaffenspause wieder da!

Momentan achte ich sehr auf das Geld (in anbetracht der Kosten was das nächste Jahr so auf uns kommt mit neuem Haus das Renoviert werden muss) und somit auch auf Ebooktrends.

Der neueste Hype, Socken selber nähen, damit kann man sich mit einem Ebook ech eine Goldene Nase verdienen. Und da ich selber gern bastel hab ichs natürlich nicht gekauft da mit knapp 7,- euronen für so was simples etwas zu teuer sind :-/

Mädels es ist so simpel, nehmt einen eurer Lieblingssocken und zeichnet einfach die 3 Teile ab, schaut ob sie zusammenpassen und dann ran an den Stoff.

(Ihr könnt auch einen Uralten Socken nehmen und ihn zerschneiden dann gehts -für die fraktion ich kann selber nicht basteln- noch etwas simpler ;-) )

Es reicht ein einfacher Geradstich und etwas näher am Rand zu nähen, ev. kann man auch nen 3-fach Geradstich verwenden!

Sogar mit Ovi funktionierts und meine Socken mach ich nur damit.

Es gibt auf Youtube Videos wie man Socken zusammen näht, wenn jemand Schwierigkeiten haben sollte.

Genäht sind sie fix und sehen einfach nett aus, ob es nun notwendig ist Socken zu nähen, dass bezweifle ich stark, jedoch als Resteverwertung und schneller Nähspaß sind sie allemals zu empfehlen!

 

Und nun ran ans Werk.

Morgen habe ich ab Mittag Kinderfrei, dann glüht die Maschine! Soviele Stoffe warten auf mich, heute muss ich das SM Big Bella von Mialuna ausdrucken und herrichten damit ich die Jacke morgen für mich nähen kann. Danach sind dann Pullis, Jacken und Hosen für die Kids drann. Zwischendrinn will ich dann noch Mützen stricken und häkeln.

 

Also euch allen da draussen

Kreative Tage

:-)

 

0 Kommentare

Do

01

Aug

2013

Neuer Monat, extreme hitze und viel Baulärm

Eigentlich wollte ich ja mit der Herbstkollektion der Kids anfangen, doch irgendwie konnte ich mich nicht so ganz zurück halten doch noch ein paar Sommersachen zu nähen.

Ok im Anbetracht dessen, das es auch wirklich noch länger so warm bleiben wird (soll), musste für mich ein Tubetop mit geflochtenen Bindebändern her und im gleichen Atemzug kam dann gestern nacht noch ein Hüpfanzug (Jumpsuit) fürs Tochterkind nach eigenem SM dazu. Ihr findet es bei Werke ála Eigenkreation!

Es gefällt mir so gut, das ich heut noch ein zweites machen werde :-)

 

Nächste Woche werde ich aber dann doch langsam anfangen wieder längere Hosen und Shirts zu nähen. Für mich möchte ich eine Jacke machen nach dem neuen SM von Mialuna (mal sehen wann mich dazu die Muse küsst)

 

Ich wünsche allen einen schönen August, bleibt gesund und munter!

Zellkern

0 Kommentare

Do

25

Jul

2013

Ein "kleiner" Drache ist geschlüpft


Darf ich Vorstellen:

Zu den Klängen von "Tempel of Love", ähnlich dem Phönix aus der Asche, ist dieser süße Drache heut nun von der Nähmaschine ge- "schlüpft".

Größe 1,2m mit fast einer ganzen Kissenfüllung und ganz viel Liebe. Momentan noch namenlos, aber wir werden uns heut gemeinschaftlich nach dem Kiga hinsetzten und IHR (Jawoll ein Mädchen!!!) einen passenden und würdigen Namen gebe.

 

Ihre Aufgabe wird sein, nach Österreich zu fliegen und dort meinem Bruder in seiner neuen Wohnung -nach seiner Trennung- etwas Gesellschaft zu leisten!

 

Eins ist gewiss, sie ist jetzt schon ein Glücksdrache!

0 Kommentare

Mi

17

Jul

2013

Eine Gratislieferung Wachstuchreste


Diese Tolle Lieferung erreichte mich, ich hab mich vor ca. einem halben Jahr auf die Warteliste eingetragen und es schon fast vergessen gehabt.

Letztens klingelte der Postbote und brachte mir dieses Tolle Paket

www.wachstuch.org 

die Qualität ist wirklich spitze, wenn ich mal wieder ne Tischdecke brauch werd ich die mir sicher da hohlen!

0 Kommentare

Mi

17

Jul

2013

Wieder ein SM für ein Shirt erstellt


Irgendwie ist mir letztens so ein Schnitt im Kopf rumgeschwirrt, somit hab ich mich hingesetzt und gemalt, dann mal schnell nen billigen Trigemaputzlappenstoff geschnappt und einfach drauf los genäht. Was soll ich sagen, es passt auf anhieb perfekt und alles hat so geklappt wie ich es mir vorgestellt habe. Das Shirt hat halboffene Ärmel die mit den Bändern zusammen gebunden werden. Ich bin verliebt!

 

Dabei ist mir aufgefallen das ich für mich kaum SM kaufe, dafür genügend für meine Kids :-D

 

Ich habe auch eine wunderschöne Tasche genäht, leider darf ich noch kein Bild zeigen da ich aktuell mit dieser an einem Wettbewerb teilnehme (es sei gesagt meine Chancen stehen sehr sehr gut!)

 

Die nächsten Nähprojekte werden nun Geschenke für eine gute Freundin, die nun Anfang August einen kleinen neuen Erdenbürger bekommen wird!

 

Da ich grad wieder Trigemastoff bekommen hab muss ich wohl noch bald eine zweite machen. Mein Kleiderschrank gibt in Gr 46 nicht so viel her (da ich eigentlich ja gr. 40 hätte, dank ungesunder Lebensweise, frust und meinem frühen Abort in der 6.ssw kamen dann die Pfunde)

Aber ich arbeite nun wieder an meiner Ernährung und auch am Rest.

 

Euch wünsche ich wunderschöne Sommertage

lg

Zellkern

0 Kommentare

Mo

24

Jun

2013

Aktuell näh ich endlich viel für mich :-)

Violetta Gr. 46 von Mamu design
Violetta Gr. 46 von Mamu design

Ja es ist wahr, endlich näh ich für mich. Kurze Hosen und aktuell Violetta von Mamu Design in sämtlichen Variationen, ok eine kleine Violetta als Ärmelloses Kleid musste natürlich her weil ich genau den Rest von meiner großen für mein Töchterlein noch verwenden konnte :-D Heute hab ich eine mit kurzen Ärmeln und leichtem Jersey gemacht und das Highlight eine mit Stoffmalfarbe gemalte Pusteblumenapplikation.

Langsam denke ich, eine Stickmaschine brauch ich irgendwie gar nicht (eher einen Schneidplotter!?) ich Appliziere gern, male mittlerweile ganz gut mit der Nähmaschine (so das manche nach der Stickdatei fragen *hihi* , Häkeln tu ich auch -was somit extra Applis und Borten bedeutet und nun male ich auch auf Stoff.

Meine Tochter meinte : Ja genau so eine will ich auch im Partnerlook (geht diesmal nicht da zu wenig Stoff über ist; für mich brauch ich mind. 1,6m Jersey!

Bei Gr. 46 und Gr 134/140 ist es auch Zufall wenn ich mal zwei Sachen aus einem für uns rausbekomme!

Ein Zelt für den Garten ist auch zugeschnitten und wartet nur darauf genäht zu werden, leider habe ich aber immer noch keine Holzstangen (auf die ich nun schon 2wochen warte, aber mein Mann sich nicht im Stande sieht diese mir zu besorgen) und somit mag ich gar nicht weitermachen.

0 Kommentare

Sa

15

Jun

2013

oh wie schön

Nun hab ich mal wieder ein SM für meine Mauseprinzessin gemacht. Das Probekleid aus Trigemastoff und2,99€ BW-Polyester Jerseyspannbettlacken vom Bettenlager. Einige kleine Schönheitsfehler doch den Leuten der Lumich FB Seite gefällt es sehr gut. Soviele Likes hatte ich noch nie und es hat mich riesig gefreut das die viele Arbeit sich so gelohnt hat. Meiner Maus gefällt es natürlich auch sehr gut und Puffärmlechen stehen ihr auch total :-*

sonnst sind wieder einige neue Sachen entstanden, wie immer hab ich eben abends viel Zeit weil ich viel allein bin.

0 Kommentare

Fr

31

Mai

2013

Viel Produktivität :-)

SM Talia aus BW
SM Talia aus BW

Oh wie schön wenn die Maschinen schnurren, das Stofflager gut gefüllt ist (und es kommt noch eine riesen Stofflieferung auf die ich sehnlichst warte, ich sag nur 6m Tante Emma Stoffe!!!) und unmengen an bereits ausgeschnittenen Schnittmustern bereitstehen. Dazu noch viele Ideen und viel Zeit, das verspricht alles so toll zu werden ;-)

Hier eines meiner vielen Werke der letzten Tage, Talia SM aus BW genäht (funktioniert aber auch mit Jersey), dann gabs zwei little Elias (eins davon ist in den Bildern), Hosen (SM Lässig und lillesol und pelle), Kopftücher, Haarbänder (Hamburger Liebe SM) eine Coole Kappe von Erbsenklein (die hat etwas Zeit in anspruch genommen aber das Ergebnis ist so *sweet*), dann noch ein Josefinchen zu einem langen Kleid abgewandelt (wunderschön, doch darfs ich nicht zeigen da es für einen Wettbewerb ist!), eine Lina....

Ach ja und gehäkelt hab ich auch einen Sommerhut für die Stieftochter und eine normale Mütze (Häkelapplikationen gehen fix und sind eigentlich nicht erwähnenswert) 

Heute wollt ich voller Elan eine Latzhose machen, da ich aber mit den Kids ewig beim Knetespielen hängen geblieben bin und es dann später war als sonnst,  bin ich dann faul auf der Couch hängen geblieben -könnte aber auch sein das ich doch angeschlagen bin da ich nachts mal so 2std. lang kopfkino hatte-, na gut kann ich hier mal wieder was aktuallisieren :-)

Ein eigenes SM hab ich auch im Kopf, aber ich hab auch viele gekaufte für mich die ich Probieren will. Ich sollte das nächste Stück doch endlich mal für mich machen!!!

 

Euch einen guten Start in ein Verregnetes Wochenende und hoffentlich einen besseren Start in die neue Woche!!

0 Kommentare

Do

23

Mai

2013

Ich bin Dawandasüchtig, aber warum mach ich immer den Fehler bei EBAxxx zu kaufen?!?!?

Oh 15% bei Dawanda, mein Geldbeutel glüht. Meterweise neue Stoffe und ziemlich viele neue SM. Heute werd ich wieder mit nähen anfangen! Mittlerweile will ich wieder zuviel nähen (meine ToSewListe war schon ziemlich abgearbeitet!) habe aber eigentlich überhaupt keine Zeit, vielleicht kann mir ja jemand etwas schenken :-)

 

Ich hab wieder mal den Fehler gemacht und bei EB** Leder bestellt und was soll ich sagen naiv wie ich war dachte ich es läuft alles ohne Probleme aber dem ist nicht so! Wäre auch ein wirklich superschnäppchen gewesen wenn ich das Original auch so erhalten hätte!!

Wenn man was kauft wie auf dem Originalbild abgebildet steht, geht man davon aus das man es bekommt. zudem ist "Tip Top 100% Qualität" in meinem Wortschatz keine B-Mangelware mit Löchern, mittigsitzenden Schnitten, Beschriftungen usw...

Aus Fehlern wird man /FRAU klug. Mal sehen wie es ausgeht ich wollte doch endlich mal Puschen für meine 2 Bigfoots nähen (und da brauch ich große Lederstücke die nicht Fehler haben!)

 

So nun gut ich freu mich riesig aufs nähen und weis noch gar nicht was ich machen werde, SM hab ich die letzten 2 Tage fleissig gedruckt und ausgeschnitten somit hab ich ne Auswahl und Stoff ist bei mir ja mehr als genug vorhanden! Ehemann ist die ganze Woche Abends nicht da also kann die Maschine glühen!

 

Eine schöne restliche Woche!!!

Eure

Manuela

0 Kommentare

Mi

08

Mai

2013

Häkeln entspannt, oder es geht aufwärts :-)

Freestyle Häkelbuttons
Freestyle Häkelbuttons

Sodala, nun ist Mittwoch.

Mein Zeh scheint doch tatsächlich den anschein zu machen heilen zu wollen (ich glaub es erst wenn alles überstanden und längere Zeit verheilt ist). Am Montag hat der Chirurg noch kräftig in der Höhle rumgebohrt und mich geärgert *aua* aber ein aufwärtstrend ist da *vorfreudehochhüpf*

 

Ich vertreibe nun die Zeit mit Häkeln, erst waren es mal wieder "nur" Mützen. Momentan sind es Häkelbuttons. Da zu sitzen und einfach mal draufloshäkeln, Anregungen hab ich mir von Bildern aus dem Netz geholt und dann einfach in Try and Error system losgehäkelt. Mit den Ergebnissen bin ich mehr als zufrieden (nur das Reh muss ich nochmal probieren und dann mit aufschreiben wie es ging)

 

Euch allen eine schöne restliche Woche!

lg

Manuela

 

 

 

 

0 Kommentare

Fr

03

Mai

2013

Ärzte *grrr*

Kurze Meldung:

Mir gehts grad !§"§%&%/(&)=

Ich bin dauergast bei den Ärzten mit dem Doofen Zeh und heute bin ich an einem Punkt wo ich nur einfach losheulen möchte (weil der Zeh nicht heilt, ich ruhe geben sollte, ich für die Kids nicht zu 100% dasein kann, der Haushalt aussieht wie xxx, die Buchhaltung für meinen Mann schleunigst gemacht werden muss aber ich noch keinerlei unterlagen dazu hab, ich vor nem Jahr 55kg wog und nun stolze 75kg auf die Wage bringe, meine Haare immer noch nicht nachwachsen sondern eher noch dünner werden und keiner mir damit helfen kann, ........)

FAZIT: Heut ist alles totale kacke!

Das Wochenende wird .... und am Montag darf ich wieder zum Chirurgen der dann auch noch ev am Zeh mehr rumschneiden will, Sonne lässt sich auch nicht blicken und Schokolade ist hier momentan auch nicht da (Einkaufen kann ich ja nicht,somit ist es hier "interessant" was denn so die nächsten Tage noch an essen zu finden sein wird! 

 

in diesem sinne

schönes wochenende!

0 Kommentare

Di

30

Apr

2013

Och neee!!!! *grrrr*

Es musste ja so kommen, nun sitzte ich hier auf der Couch um 10:54uhr und darf sogut wie nix tun.

Warum? Kurzum gesagt ich hab da eine Höhle im Zeh ;-) (ok momentan steckt da ne 0,5cm lange Antibiotikatablette voll drinn, da heut ein......... nein die Einzelheiten erspare ich euch!) ich musste zum Doc und darf nun die nächste Zeit nur das nötigste Gehen und Stehen. soll den Zeh ruhigstellen und nähen ist da auch nicht drinn, mit auf und hin und her und bügeln und sowieso....... Mist mist mist........

Gut das ich gestern Abend noch viel am Dirndl meiner Tochter genäht habe, es fehlt nur noch die Rüsche, aber ohne kann sie es auch schon tragen! Bild folgt!

Das Dirndl wäre eigentlich super fürs Maibaumaufstellen morgen, aber ob ich da hin kann/ darf ist so ne Sache!?!

Nun werde ich mich dem Häkeln widmen und zuvor die Organisation von Kids, Haushalt und Einkaufen irgendwie planen.

 

Grüße aus dem krankenlager

 

0 Kommentare

Di

16

Apr

2013

Wenn´s passt, dann passt´s!

Golfhose
Golfhose

So endlich fertig, dafür aber sitzt sie nun perfekt!

Darf ich vorstellen: Die neue Golfhose von meinem Mann, der "Ursprungsschnitt" war eine Burdahose (leider musste ich VIEL verändern, aber langsam gewöhne ich mich drann, das Burdaschnitte immer einer "kleinen oder größeren" änderung bedürfen) und genäht aus Canvas Baumwollstoff vom Stoffkontor.eu

Nähte wurden mit der Ovi und 3fach-geradstich genäht, und ich hoffe es platzt nicht auf wenn er mal zuviel schwung hat beim Golfen :-D

 

Ich hab hier einige graue Haare bekommen und mir tausendmal in die Finger gepiekst, meister im Auftrenen bin ich nun auch und wo ich vorher immer auftrennen gescheut habe, macht es mir mittlerweile nichts mehr aus!

 

Mein Mann liebt sie und hat die nächste schon wieder geordert *zumglückkeinstoffdahab* , ich will erstmal für die Kids jetzt wieder schön nähen, das größere Projekt wird ein Dirndl auch nach Burda (mal sehen ob ich da auch viel ändern muss!)

 

Ich hoffe euch gefällt sie auch so wie mir!

 

lg

manuela

0 Kommentare

Fr

05

Apr

2013

Was kommt nun?

So Ostern ist nun vorbei und jetzt?

Vom Wetter liegen wir irgendwo im Undeffinierbarem aus grau-kalt-trüb; der gesundheitliche Zustand sagt immer noch Dauerrotznase, Kopfschmerzen und ein minimaler Anflug von Trübsinnigkeit; von der Arbeit steht momentan wieder heißgeliebte Büroarbeit an die unbedingt schon gestern fertig sein sollte und ich bin wie immer allein mit  3 Kids zu hause. Schöne Aussichten!

 

Genäht hab ich heut das erste mal eine Mina von Kibadoo (Bild ist im Ordner Genähtes nach Anleitung), jedoch hab ich noch unten Rüschen dran gemacht weil mir es nicht so gefiel. Töchterlein ist wieder glücklich und Sohnemann hat auch schon wieder bedarf angemeldet.

Wollte ich doch letztens die Wäsche waschen und er sah das ein paar seiner genähten Kleidungsstücke dabei waren, die zog er protestierend raus und ich nahm sie ebenso mit Gegenprotest zurück. Worauf der kleine Herr nur meinte: Ich müsse dann eben sofort jetzt neue nähen!!! Ich schmeiß mich weg, aber meine Kinder lieben nun mal die genähten Sachen wirklich über alles!

 

Genießt das letzte Ferienwochenende so gut es geht, der Frühling muss doch irgendwo stecken!

 

In diesem Sinne

ein schönes Wochenende!

 

0 Kommentare

Di

26

Mär

2013

Wir versüßen uns den Tag...

Vanille-Walnuß-Marzipantorte
Vanille-Walnuß-Marzipantorte

Es tönene die Lieder der ...... WINTER kehrt wieder! so ein "§+&%?=§, wieder Schneeschaufeln. Oder feiern wir einfach nochmal Weihnachten statt Ostern, die Stimmung wär perfekt (an Weihnachten liegt bei uns meist kein Schnee!)

Ich glaub ich lass die Ostereier weiß, denn bunte findet man im Schnee so schnell! :-D

 

Das ist mein Namenstagskuchen von heute bei dem Clemens und Franziska tatkräftig mitgeholfen haben vom backen und teigschlecken gestern bis hin zum verzieren (beim verzieren saßen wir 3 schon eine Stunde dran, gut wenn man Kinder hat die Ausdauer haben und sonnst gerne auch Plasteline spielen!)

Die Dekoration und Farben hat meine Madam ausgesucht, ich hätte jedes Motiv gemacht das sie gesagt hätte, sie wollte einfache bunte Blumen (bei dem tristen Wetter kann man dies auch irgendwie verstehen!)

 

Ich freu mich schon so auf Mittag dann gehts mit den Kids ab zu meinen Eltern und da gibts dann Käsefondue *mhhhh*.

 

Genähtes ist  auch schon wieder was neues fast fertig, eine 1m x 1m große Autospieldecke mit Garagen,Tankstelle, Waschstraße und ja etwas fehlt noch und so genau weis ich noch nicht was, auf jedenfall diesmal mit Farbe gemaltes bei den Garagen. Wenn es fertig ist zeig ichs natürlich!

 

Ich wünsche euch einen schönen Tag mit wenig Schneeschaufeln!

lg

Manuela

0 Kommentare

So

24

Mär

2013

Ein neuer Lieblingsschnitt

Schnabelinakleid Gr. 134
Schnabelinakleid Gr. 134

Das ging ja Fix und muss ich euch unbedingt zeigen.

Trotz kranker Kids und Ferien hab ich gestern Abend mal schnell diesen Mädchentraum (zumindest wenn es nach Franziska geht) genäht. Mit einem meiner/unserer heißgeliebten Lillestoffe.

Ich hab einen neuen Lieblingsschnitt dazugewonnen.

Von Schnabelina das Kaputzenkleid freebook. Man kann es in zig verschiedenen Varianten nähen und ist in vielen größen dabei. Ein Traum und so schnell mit meiner OVI genäht! Das längste an Zeit war die 22Seiten auszudrucken, zu kleben und dann gleich mit der NZ auszuschneiden! Der Rest war überraschend Fix fertig, also wirklich sehr zu empfeheln!!!

 

Euch allen noch einen wunderschönen Sonntag und bleibt gesund!

Allen kranken wünsche ich gute Besserung!

lg

zellkern

 

0 Kommentare

Sa

23

Mär

2013

Unterhosen soweit das Auge reicht

unterhose hugo (ottobre) gr.92
unterhose hugo (ottobre) gr.92

Da es für meinen 2 1/4Jährigen Sohnemann nichts schöneres gibt wie selbstgenähte Kleidung und er es nun tatsächlich schon geschafft hat ohne Windel am Tag zu sein (und sogar nachts ist die Windel nun immer öfter trocken!) *vorfreudeindieluftspring* , gibts immer mal wieder als kleines *zuckerl* eine neugenähte Unterhose Hugo aus der Ottobre in Gr. 92! Ich liebe diesen Schnitt und ohne NZ ist sie Perfekt für meinen kleinen Spargeltarzan, er sieht damit einfach supersexy aus (sexy in dem Sinne, soweit man das von einem 2jährigen sagen kann)

 

Desweiteren sind in den letzten Tagen 2 Übergangsjacken von Lillesoll und Pelle für Sohnemann und Tochterkind entstanden. (Beispiel ist im Ordner der Werke nach Anleitungen). Leider ein SChnitt der es in sich hat da es mit den größen nicht so ganz passt und daher etwas auf sein Kind individualisiert werden sollte (Sohn trägt gr92 und brauchte hier eine 110 die dafür wirklich super sitzt!!!)

 

Als nächstes möchte ich nun einmal ein Kleid für Franziska nähen, mir schwebt entweder die Elodie von Farbenmix oder das Kaputzenkleid von Schnabelina vor. Mal sehen wann

ich Zeit habe!

Es sind ja Ferien und da mangeld es sowieso an Zeit, typisch für uns kränkeln auch alle 3Kids, mittlere Tochter ist heut mit Fieber und extremen Husten ins Bett :-(

 

Euch allen wunderschöne OSTERFERIEN!!!

Ganz liebe Grüße

Zellkern

0 Kommentare

Fr

15

Mär

2013

Jubel! Erstes Tutorial für Häkelrock fertig!!!

Heut mal nur noch kurz, geschrieben hab ich nämlich schon soooo viel.

Ein Tutorial zu einem Häkelrock GIKA ist nun auf Wunsch von ein paar Mädels entstanden.

(Nochmal ganz liebe Grüße an alle aus der heißgeliebten FB seite Nähen die Lust nach der Sucht!!!!)

 

Viel Spaß damit und schreibt mir wenn es fragen gibt oder ihr Bilder von euren fertigen Werken habt!!!!

 

Einen wunderschönen Start euch allen ins Wochenende!

lg

Zellkern

0 Kommentare

Mi

13

Mär

2013

Noch mehr spontanität :-)

Armband Clemel
Armband Clemel

JUBEL!!!

Es ist vollbracht, mein erstes kleines feines Tutorial ist entstanden. Wie immer aus der Not heraus. Eigentlich hab ich einen Gürtel gebraucht und bin dann so auch noch zu einem Armband, einem Taschenträger und Gürtel Tutorial gekommen.

Fix gemacht mit fertig gekauftem Webband und etwas Phantasie sind hier kaum grenzen der Gestaltungsmöglichkeit gesetzt!

Einfach bei Tutorials die Datei öffnen!

Viel Spaß dabei!!!

0 Kommentare

Mi

13

Mär

2013

Spontane Häkelkreationen

Spontan eingefallen und gleich umgesetzt
Spontan eingefallen und gleich umgesetzt

Heute bin ich aufgewacht und hab nen Muskelkater im Gesticht...

...was sagt uns das??? Der gestrige Tag bei meinen Eltern mit den Kids war wieder wunderbar, er tat so gut und ich musste soviel lachen wie schon lange nicht mehr *aua*

 

So nun zum aktuellen Thema:

Man nehme ein paar Tage etwas Sonnenschein und gute Laune.... und ich sprühe nur so vor Ideen und Tatendrang.

Diesmal wird eine Nähpause eingelegt und dafür gehäkelt.

Man braucht einfach nur etwas Zeit, genügend Wolle, Phantasie und Muse. Daraus entsteht etwas wunderbares fürs Tochterkind. Was? So genau verrate ich es noch nicht, es sei gesagt sobald ich fertig bin findet ihr dazu ein einfaches Tutorial/Freebook hier bei mir :-)

Schaut euch das Bild an dann könnt ihr es (vielleicht) erkennen!

 

Oh,da fällt mir grad ein die Häkeleule hab ich euch ja auch noch nicht hochgeladen, na dann *hinterdieohrenschreib* diese Woche mach ich es noch VERSPROCHEN!!!!

 

ganz liebe gute laune grüße (aus dem verregneten trüben Bayern)

 

 

0 Kommentare

Sa

09

Mär

2013

Wo ist der Frühling hin?

Utensilo als Indoor-Blumenkasten
Utensilo als Indoor-Blumenkasten

Och wo ist der Frühling hin? Gestern war er noch da, es war wunderbar warm, der helle Sonnenschein, die bunten Schmetterlinge, umherkrabbelnde Ameisen, fleissige Bienchen, die Regenwürmer die aus der Erde guckten, der kleine Marienkäfer (der noch etwas benommen in der Wiese krabbelte), der Grashüpfer, die Mückenscharr die keiner braucht,... heute sieht es anders aus. Na ja, immerhin wissen wir ja, allzulange dauert es nicht mehr dann kommt wieder ein schöner Tag und dann immer mehr!

 

Vielleicht sollte ich einen der schlechten Tag nutzen und dann endlich mal meine Anleitung meiner ersten Eigenkreation einer Häkeleule zu PC bringen.Sollte es der fall sein das Sohnemann auch brav mal noch einen Mittagsschlaf macht (war ja eigentlich meine Zeit für mich zum nähen) er fängt grad an den langsam ausschleichen zu lassen, was ich mit gemischten Gefühlen sehe. Schön das er nun ein so großer Junge wird, schade das ich weniger Zeit zum nähen habe!

Versprochen ist die ja schon lange, und ein etwas schlechtes Gewissen habe ich deshalb auch schon. Mein Tutorial und for free Ordner ist leider noch etwas verwaist!

 

Ich stell euch hier mal ein Indoor-Blumenkasten hin. Selbstgeschneidert zum Namenstag vom Tochterkind. Da die letzten Tage das Wetter herrlich war und die Nächte dank krankem Kind chaotisch (wie sollte es auch anders sein) bin ich so gut wie gar nicht zum nähen gekommen. Im moment schneide ich sämmtliche neuen Schnitte zu, damit ich dann bald nur nöch nähen kann und das ungeliebte Ausschneiden längere Zeit nicht machen muss.

 

Und geliebt werden hier von uns auch meine Leute.

Meine Eltern, die Oma (Uroma der Kids) und der kleine Bruder der leider in Österreich auf dem Berg in der Nähe von Innsbruck sitzt, sind das beste was einem an Familie passieren kann und ich hoffe dies wird auch weiterhin so toll bleiben.

Alle sind hier rund um die Uhr für uns da, man kann mit Ihnen lachen bis man in die Hose macht und einen Krampf im Gesicht hat, man kann sich auch mal bei Ihnen gehen lassen und ausheulen, sie sind immer noch gute Ratgeber und schimpfen auch mal,Oma plant uns immer bei Ihrem Dienstplanschreiben ein-so dass sie Zeit für uns hat (z.b. Tochterkind zu Musikschule fahren, oder Arztbesuche; dies ist Notwendig weil ich nicht Auto fahre- was ich aber wieder ändern werde, ich hab ein Auto und Führerschein, bin aber seit fast 6Jahren nicht mehr gefahren weil ich es nicht so gern mag)  Opa versorgt uns immer mal spontan mit Frühstücksbrot oder Brotzeit ( Leggakas = Leberkas).

Kurzum alle tragen uns auf Händen! Dafür möchte ich Gott danken das es sie gibt, wir drei haben euch sehr sehr sehr lieb!!!

So viel Text aber jetzt ist Schluß!

 

In diesem Sinne allen einen ruhigen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!!

lg

Zellkern

 

0 Kommentare

Fr

01

Mär

2013

Soviele Ideen und so wenig Zeit

Mützen Schnittmuster Fabian aber abgeändert
Mützen Schnittmuster Fabian aber abgeändert

Ach, könnt mir nicht einer ein bisschen Zeit schenken?

Soviele Ideen und nur so wenig Zeit zum nähen :-( Klar mit zwei Kids, Haushalt und kleinem Nebenjob alles nich so einfach.

Ich hab dann mal schnell für die Kids Übergangsmützen genäht, es werden sicher noch welche Folgen, denn Mützen kann man nie genug haben ;-)

 

Momentan fliegt hier ein Burdaschnitt für eine Herrenhose rum; mein Mann wünscht sich eine Golferhose; und ich seh nur Fragezeichen. Abgepaust hab ich den Schnitt schon mal aber fürs weitere brauch ich Ruhe, gutes Licht und viel Zeit um die zu Versuchen (und hier wären wir schon wieder beim Zeitproblem, abends ab 20uhr hab ich momentan nicht mehr den elan für solche "Kunst"- Werke.

 

Ich will im moment echt soviel machen, mein Mann drängt die Hose zu machen und zu der hab ich am allerwenigsten Lust :-/ ....Aber findet vernünftige Schnitte für Männer die schön erklärt sind!!!???

 

So nun ist es wieder nach 20uhr und ich bin am Überlegen ob ich es heut doch noch wage oder lieber eine kreative Pause heut abend einlege!

 

In diesem Sinne Gute Nacht und ein schönes Wochenende!

0 Kommentare

Do

21

Feb

2013

Gemischte Gefühle

Oh wei hab grad etwas Magengrummen und bin am Wasser gebaut...

ich hatte heute ein schweres Telefonat mit meinem Chef; wo ich noch in Elternzeit bin; dass ich leider Kündigen muss weil es Familiär bedingt noch nicht machbar ist wieder in einer anderen Stadt zu arbeiten (ohne Auto, zusätzlich Bürojob im Geschäft vom Mann und ständig kranken Kindern)..... aber nun ist dieser schwere Schritt getan.

 

Und nun was freudiges: Gestern waren meine Ovi und ich wieder fleissig. Wenn wir uns schon keine neue Couch leisten können dann doch wenigstens mal neue Kissen (wie solls anders sein, natürlich mit momentan angesagten EULEN!!!)

 

ICH WILL FRÜHLING, Schnee geräumt hab ich genug. Winterkleidung näh ich nicht mehr!Aktuell bin ich viel dabei die Frühling-Sommermode für die Kids zu Planen und langsam umzusetzen. Den Anfang hat nun ein Wendekleid nach dem Schnitt von Mamudesign gemacht. Die Appli hab ich das erste mal mit Quiltfuß bearbeitet (anstrengend aber kann süchtig machen) 

Euch noch schöne Tage! 

 

lg

Zellkern

Wendekleid Gr.134
Wendekleid Gr.134
0 Kommentare

Fr

15

Feb

2013

Mein Blog ist eröffnet!!!

Hallo und Herzlich Willkommen auf meiner Blogseite!

 

Hier findet ihr in nächster Zeit so einiges zum Thema: Nähen, Häkeln, Stricken, Basteln und Backen.

Ich zeige selbstgemachte Werke und gebe Tutorials und Anregungen für euch.

 

Nun zu mir:

Ich bin Mama von 2Kindern (Mädel 5J und Junge 2J.), eine 12Jährige behinderte Stifetochter habe ich auch noch.

Meine Heimat ist Bayern und das höhrt man in meinem Dialekt auch mehr als deutlich (es kann auch gut vorkommen dass ich einmal mehr "Dialekt" schreibe!)

Ich liebe alles was mit Handwerkeln, Basteln und Kochen/Backen zu tun hat. Das werdet ihr aber auf dieser Seite bald sehen ;-)

 

Ich wünsch euch viel Spaß!!

Zellkern

Ach ja und meine beiden anderen Kinder sind die ELNA Excellence 760 und die W6 Ovi.